image

Mein Zippo-Feuerzeug

Mein ZIPPO konnte ich bisher ziemlich häufig,
und dann meistens gut, gebrauchen.
In vielen, vielen Situationen, nicht nur vor dem Rauchen.

Wie oft schon stand ich in der Dunkelheit?
Mit meinem ZIPPO wurde Licht,
bei Wind und jedem Wetter, viele andere können das nicht.

Deshalb nutze ich es auch bis heute immer noch weiter,
obwohl ich nicht mehr rauche,
ist es dennoch ständig mein Begleiter.

Mit meinem Feuerzeug werde ich trotz Sturm zum Held,
ich vertreibe die Angst,
bin Feuer und Flamme auch ganz ohne großes Geld.

In meinem Gepäck befindet sich darum immer
etwas Benzin und mindestens ein Feuerstein,
so kann ich es bei Bedarf neu füllen
und muss nicht sofort ganz ohne Funken sein.

Auch wenn ich mit ihm mal lange weile,
kann das unser Verhältnis kaum vertrüben.
Im Gegenteil, es fällt immer wieder zurück in meine Hand,
wenn wir unsere kleinen Zauberstücke üben.

Wenn ich mag, kann ich mein ZIPPO jederzeit verzieren,
Ich lass mir einen netten Spruch
oder gleich ein ganzes Gedicht darauf eingravieren.

Zippo-Feuerzeuge sind nicht ohne Grund
schon lange auch für Sammler interessant,
teils sind Serien limitiert
und manchmal sogar nur wenige Einzelstücke bekannt.

Ich achte immer gut auf mein ZIPPO,
trotz lebenslanger Garantie,
so habe ich viel Freude daran
und darum verlässt es mich dann hoffentlich auch nie.

|@|
ZIPPO-Song

Zippo-Feuerzeuge feiern nach der Firmengründung 1932 und dem ersten Verkauf eines Feuerzeuges 1933 ein Jubiläum nach dem anderen. Meine erste Begegnung mit einem „echten Zippo“ ist schon mindestens 35 Jahre her. Ich kann es einfach nicht lassen. Zippos haben meine Sammelleidenschaft schon vor vielen Jahren geweckt. Vor einiger Zeit habe ich mich dann doch einmal von einem großen Teil meiner Sammlung getrennt. Heute bereue ich dieses. Ich kaufe schon wieder einzelne Stücke, die mir besonders gut gefallen. Auf jeden Fall darf hier an dieser Stelle ein Gedicht über und für ein ZIPPO-Feuerzeug nicht fehlen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *